Miches Tomatenvielfalt-Tomaten mit Geschmack

"Hirschhornwegerich" Plantago coronopus Portion Samen

2.50 EUR
In Norditalien eine traditionelle Gemüsesorte. Früher auch bei uns weit mehr genutzt, ist der Hirschhornwegerich, auch Krähenfuss- oder Schlitzblattwegerich genannt, heute ein fast vergessener Vertreter der Wegerichgewächse. Dabei ist er eine wunderschöne und gesunde Salatbeigabe, vor allem die jungen Blätter munden mit ihrem angenehm nussigen, leicht salzigen Geschmack. Die Pflanze ist mehrjährig und in milden Wintern dauerhaft zu beernten, sie vermehrt sich oft durch Selbstaussaat, sie können aber auch einige reife Samen aufbewahren und ab April im Kräutergarten oder im Mai direkt zu den frisch gepflanzten Tomaten in die Töpfe säen.